Matthes – Spindeln 2

Heute ankommen:
IMG_1591-1Wings Wood groß
IMG_1589-1Schaft: Bocote
Flügel: Maserbirke
Länge: 24 cm
Gewicht: 30 g
Spannweite: 10 cm

Wings Wood klein
IMG_1582-1Schaft: Riegelahorn
Flügel: Makassar Ebenholz
Länge:13 cm
Gewicht: 10 g
Spannweite: 7 cm

French
IMG_1587-1Holzart: Kirsche
Länge: 20,5 cm
Gewicht: 15 g

Mohnkapsel
IMG_1584-1
Schaft: Robinie
Kapsel: Red Gum
Länge: 30 cm
Gewicht: 45 g
IMG_1586-1

Little Gem

Seit Ende der 80er Jahre, als die erste Spin Off bei mir einzog, schwirrt mir dieses Rad im Kopf herum. Damals noch mangels Internet und Bankverbindungen unerreichbar,
ist es heute innerhalb von 3 Tagen da   – Danke wollinchen

IMG_0941-1

IMG_0944-1Man setzt sich ans Rad und spinnt einfach – es läuft wie selbstverständlich – wie alle Räder von Majacraft, die ich bisher in der Spinngruppe Probespinnen durfte. Das Little Gem durfte zusätzlich zum Tom Deluxe  bei mir einziehen, weil es im Gegensatz zu diesem  klein, leicht und handlich ist – denn eigentlich wollte ich ja kein zweites, nur wenn es mehr kann …..

Angezettelt

Das Spulengestell ist fertig und nun müssen die Spulen befüllt werden.
Das geht am einfachsten auf dem Tom mit Vario-Spinnkopf.
IMG_0870-1Zwei Gummistopfen halten die Spulen fest.

Das Spulengestell steht im Webstuhl auf einem Hocker,
so dass die Fäden fast gerade einlaufen können.
Eigentlich ist das Buchengestell schwer genug, aber es wird vorsichtshalber
doch oben mit einer Leiste gegen Umkippen geschützt.
IMG_0878-1Die ankommenden Fäden werden an einer Stange festgebunden und aufgerollt.
IMG_0876-1So ist die Stange befestigt.
IMG_0875-1Dass das Direktzetteln so einfach geht, hätte ich nicht gedacht.
Vorerst schere ich keine Kette mehr „zufuß“.

Spulenständer …

… für 28 Spulen zum Direktzetteln
IMG_0865-1 Buchenplatte : 800 x 600 x 18 mm
Edelstahlstäbe : 8 mm
Kosten : 25 Euro
Der Rahmen ist 10 cm breit, das Mittelbrett 6 cm, Höhe innen 80 cm.
IMG_0866-1Der Rahmen ist gedübelt und geleimt und kann bei Bedarf
seitlich oder in der Höhe angebaut werden.
Ob er noch Füße bekommt, entscheidet sich nach dem ersten Gebrauch.
Material ist noch genug übrig.