Erlebnisdecke …

… für das zweite Enkelkind
Viel zum Fühlen und Bewegen für kleine Entdecker aus glattem und rauem Baumwollgewebe, Vlies, Frottee, Wollwalk, -plüsch und -gewebe, Gitterleinen, Baumwollpikee, Seide, Satin und gefilztem Gestrick.
Die Decke ist nicht gefüttert und so genäht, dass alle Nahtzugaben
( teilweise verdeckt ) vorne liegen und
als Erhöhung wahrgenommen werden können.

???

Das Resultat eines außergewöhnlichen Sommers:
Am Montag geschlüpft, heute unter Aufsicht die Wiese unsicher gemacht
und ab Montag, wenn schlagartig der Winter ausbricht ?

Seeehr unpraktisch ….

Eco Print

auf unterschiedlich dicken Baumwollen und Leinen aus Omas Zeiten
hier einige Detailfotos, mehr unter Eco Print

 

 

eine sehr interessante Technik mit vielen Möglichkeiten zum Experimentieren

Patchwork Quilt

gearbeitet aus den Resten zweier Kuchenblech – Tragetaschen,
einem Stoff, der eigentlich für die Osterdeko gedacht war,
zwei gut abgelagerten Stoffen aus dem Fundus meiner Mutter;
neu gekauft sind  der Rückseitenstoff und die Motivstoffe;
Einlage: zwei nicht mehr benutzte Biberbetttücher.
175 cm x 220 cm